Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

Marito verde

27% Vol.

Ganz schön grün ist er, das fällt auf. Es steckt aber auch viel drin: Jede Menge sorgfältig ausgesuchter Schweizer Kräuter, mit viel Liebe verarbeitet. Die Mischung stimmt, Marito belebt zitronig-frisch. Und die Bittersüsse am Gaumen zeigt: Er hat auch Tiefgang. Marito ist erfrischend anders und voll natürlich. 

Schweizer Kräuter

Viele verschiedene Kräuter, in unterschiedlichen Regionen der Schweiz gewachsen, gehegt, gepflegt und sorgfältig ausgewählt.
Die vier wichtigsten stellen wir kurz vor.

Dieser Duft, betörend – und unverkennbar. Wer mag ihn nicht? Darum schätzen wir die Zitronenmelisse als vielseitige Gewürz- und Arzneipflanze.

In Klostergärten wächst das Bitterkraut seit Jahrhunderten, seiner wohltuenden Wirkung wegen.

Die klassische Heilpflanze ist in der Schweiz weit verbreitet. Sie wächst auf Wiesen und am Wegrand.

Der Zitronenstrauch gehört zur Familie der Eisenkräuter – auch er riecht wunderbar. Schon im 18. Jahrhundert kam er von Chile nach Europa.

Kühle Brise

Es gibt Momente, in denen einfach alles stimmt: 
Feierabend nach einem heissen Sommerarbeitstag, ein Sonnenuntergang über dem See, im Ausgang mit Freunden. Und dazu: Marito, der fruchtig-prickelnde Schweizer Kräuteraperitif – der natürliche Genuss für genau diese Momente.

Der perfekte Marito - ganz einfach

Im grossen Kelchglas entfalten sich die Aromen am besten. Eiswürfel rein, dazu 4 cl Marito verde. Mit 14 cl Sodawasser auffüllen, Zitronenscheibe rein. Fertig. Schnell gemacht, schmeckt und erfrischt.
Rezept Eis
Rezept Marito
Rezept Soda
Rezept Zitrone
Glas Rezept
Ci vediamo?
Tanti saluti

Auswahl

Kräuter aussuchen: Alle unserer Kräuter wachsen in der Schweiz, einige bauen wir selber an. Die besten davon verwenden wir für den Marito verde. Dazu reisen wir im ganzen Land herum und wählen persönlich aus, was zu uns in den Brennhafen kommt.

Zwei Verfahren für ein einmaliges Ergebnis

Die Kombination von Destillation und Mazeration ist eines unserer Geheimnisse. Das Verfahren ist aussergewöhnlich und einzigartig – genau wie der Marito verde.

Destillation / Mazeration

Frische Kräuter werden sorgfältig destilliert: Um all die feinen Aromen, jede Geschmacksnuance, aus den Kräutern heraus zu holen, braucht es viel Erfahrung und echtes Fingerspitzengefühl. Andere, getrocknete Kräuter werden mazeriert: Die darin enthaltenen Aromastoffe werden so extrahiert. Das Destillat und das Mazerat führen wir zusammen. Das macht Marito verde zum intensiven, facettenreichen Genuss.

Marito Momente